News 
Durch tango media und TYPO3 zum crossmedialen System

Durch tango media und TYPO3 zum crossmedialen System

Der ACE Auto Club Europa integriert das Publishing-System tango media mit dem Web-CMS TYPO3 zum crossmedialen System

 
 

Durch tango media und TYPO3 zum crossmedialen System

 
Messe Stuttgart

Corporate Website

Mit der neuen Corporate Website erhält die Messe Stuttgart einen modernen Internetauftritt und bietet Besuchern, Ausstellern, Veranstaltern und Journalisten eine schnelle Orientierung sowie ausgeprägten praktischen Nutzen. Ebenfalls baut die Messe mit dem neuen Online-Auftritt ihre Vertriebs- und Marketingaktivitäten aus und stärkt ihre Position als erstklassiger Anbieter im europäischen Markt der Messestandorte.Mehr zum Projekt

Uns war es wichtig, einen Partner zu haben, der von außen auf unser Messegeschehen blickt, uns den Spiegel vorhält, konstruktiv hinterfragt und Impulse setzt.

Jens Kohring
Online Projektsprecher
Messe Stuttgart
Jens Kohring
 

Messe Stuttgart

 Referenzen 

Referenzen 

DB Netz AG

TYPO3 Website

Für das Bahnprojekt Hamburg-Altona wurde ein neuer Webauftritt von Schommer Media umgesetzt

Schommer Media wurde im Jahr 2015 zur Konzeption und Realisierung einer Website für das Bahnprojekt Hamburg-Altona beauftragt. Es galt eine Website zu konzipieren, die als Anlauf- und Ankerpunkt für Interessierte fungiert. Die Grundstruktur der Seite sollte sich an einem Bahnhofsprojekt, wie das des Bahnprojekts Stuttgart-Ulm, orientieren.Mehr zum Projekt

 
 
 
Projekte , TYPO3

The Connected Lighting Alliance

Schommer Media realisiert Design Relaunch für den Zusammenschluss führender Unternehmen der Beleuchtungsindustrie

Auf der neuen TYPO3 Website können sich Hersteller, Produzenten, Händler, Fachpersonal und Endverbraucher künftig optimal über die Organisation und ihre Arbeit, die Vorteile von smart Lighting Solutions sowie die Fortschritte in ihrer Entwicklung informieren.

The Connected Lighting Alliance

Die TYPO3 Internetagentur Schommer Media wird den Website-Relaunch für The Connected Lighting Alliance durchführen. The Connected Lighting Alliance wurde 2012 von General Electric, Lutron, Osram, Panasonic, Philips und Toshiba zur Förderung und Unterstützung der drahtlosen Vernetzung von Beleuchtungsanwendungen gegründet. Ziel der Non-Profit-Organisation führender Unternehmen der Beleuchtungsindustrie ist es, die weltweite Einführung und Entwicklung drahtloser Beleuchtungslösungen mithilfe von offenen Standards zu fördern. Der Online-Auftritt der Organisation soll künftig durch ein modernes und grafisch ansprechendes Design überzeugen. Im Rahmen des Relaunchs werden Website und Mitgliederbereich für alle Endgeräte optimiert sowie für den User anwenderfreundlicher gestaltet.

Die Website der The Connected Lighting Alliance soll zentrale Anlaufstelle für Hersteller, Produzenten, Händler, Fachpersonal (u.a. Architekten, Designer, Installateure) und Endverbraucher sein, auf der sie sich online über die Organisation und ihre Arbeit, die Vorteile von drahtlosen Beleuchtungslösungen mit offenen Standards, sowie die Fortschritte in ihrer Entwicklung informieren können. Um der Internationalität der Zielgruppen gerecht zu werden, wird die TYPO3 Website in englischer Sprache umgesetzt.

Um alle Interessensgruppen und ihre jeweiligen use-cases optimal zu bedienen, wurde diese in einem Konzeptionsworkshop gemeinsam mit den Verantwortlichen von The Connected Lighting Alliance erarbeitet. Daraufhin wurden insgesamt 7 verschiedene Seitentypen mit entsprechenden Funktionalitäten von Schommer Media erarbeitet. Im nächsten Schritt erfolgt die Erstellung der Wireframes und schließlich die grafische und technische Umsetzung des TYPO3 Online-Auftritts.

Nach dem Responsive Webdesign Ansatz werden für jeden Seitentyp drei verschiedene Darstellungsvarianten - Desktop, Tablet und Mobile - konzipiert. Die Programmierung der HTML-Templates erfolgt so, dass die Ausgabe an das jeweilige Endgerät angepasst wird. Dabei werden, nach dem usability- und userfokusierten, ganzheitlichen konzeptionellen Ansatz, die jeweiligen Anwendungsfälle im mobilen- bzw. Desktop-Kontext berücksichtigt. Dennoch basieren alle Darstellungsarten auf den selben Inhalten, somit ist keine doppelte Inhaltspflege notwendig.

Durch die Einbindung von multimedialen Inhalten auf der neuen TYPO3 Website soll der User zum längeren verbleiben animiert werden. Neben einer höheren Bildintegration wird es auch die Möglichkeit geben, Videos von der Plattform YouTube einzubinden. Es sollen weiterhin Whitepaper auf allen Contentseiten einbindbar sein, sowie zum Herunterladen zur Verfügung stehen. Durch die stärkere Integration von Call-to-Action Buttons soll der User positiv beeinflusst und zum Handeln animiert werden, beispielsweise eine Newsletteranmeldung absenden.

Darüber hinaus können die Mitglieder von The Connected Lighting Alliance künftig vor allem auch im eigens angelegten Mitgliederbereich aktiv werden. Der Log-In-geschützte Bereich dient dem Austausch und bietet detaillierte Einblicke in die Smart Lighting Lösungen. U.a. können alle Mitglieder Dokumente zu den verschiedenen Themen mittels einer benutzerfreundlichen Funktion hochladen, um sie anderen bereit zu stellen. Interessierte User erhalten eine komfortable Übersichtsseite mit allen Themen und Unterthemen und können bequem durch die verschiedenen Inhalte navigieren. Selbstverständlich werden alle bisher generierten Inhalte im Rahmen des Relaunchs von Schommer Media auf die neue Website migriert.

Weiterhin unterstützt Schommer Media The Connected Lighting Alliance bei der Ausarbeitung von neuen Seiteninhalten. U.a. entwerfen und erstellen die Grafiker der Onlineagentur Darstellungen, Bilder und Infografiken, um die auf den Contentseiten bereitgestellten Informationen durch ansprechende grafische Elemente adäquat zu ergänzen und anschaulich darzustellen. Bei der Erstellung sämtlicher Seiteninhalte wird auf die Einhaltung der Designgrundlagen und ein einheitliches Look&Feel geachtet, um einen wirkungsstarken, homogenen Online-Auftritt der überzeugt zu schaffen. Um von Anfang an ein bestmögliches Suchmaschinenranking zu erreichen, werden bereits in der Umsetzungsphase der neuen TYPO3 Website die maßgeblichen technischen und inhaltlichen Optimierungsmaßnahmen von Schommer Media durchgeführt.

Nach erfolgreicher Live-Stellung des neuen Online-Auftritts wird Schommer Media im Rahmen eines SLAs laufende Wartungs- und Servicetätigkeiten für die neue TYPO3 Website übernehmen. Diese umfassen Hosting, technische Wartung und Betreuung, Security Monitoring, regelmäßige Updates, Contentpflege, Erweiterungen und Änderungswünsche sowie telefonischen Support.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit The Connected Lighting Alliance!

IHR KONTAKT

Haben Sie Fragen zu Schommer Media?

  • Mo.-Fr. 9-18 Uhr für Sie erreichbar
0711 76 16 16 - 0
  • Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
info@schommer-media.de
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Ihre Eingabe stimmte nicht mit der Grafik überein.

0711 76 16 16 - 0

Mo.-Fr. 9-18 Uhr für Sie erreichbar
Königstraße 56, 70173 Stuttgart
  Kontakt  

0711 76 16 16 - 0

Mo.-Fr. 9-18 Uhr für Sie erreichbar
Königstraße 56, 70173 Stuttgart
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Ihre Eingabe stimmte nicht mit der Grafik überein.

Direktkontakt zum Geschäftsführer

Tim Schommer +49 711 / 76 16 16 - 16

Unternehmensbroschüre